Alle wollen den Saal behalten

HELSA. Krisenstimmung in Helsa: Nach der Schließung der Gaststätte „König von Preußen“ ist auch der von der Gemeinde gemietete Veranstaltungssaal im Anbau des Gasthauses gekündigt worden. Bürgermeister Tilo Küthe hat Verhandlungen mit dem Eigentümer der Immobilie aufgenommen, um die zum Ende des Jahres drohende Schließung der Veranstaltungsstätte zu verhindern.