Vom 09. – 12. Mai 2017 fand in diesem Jahr das Vereine-und-Verbände-Schießen der Sportschützen Eschenstruth statt.  Eine Teilnahme ist für mich bereits fester Bestandteil des Terminkalenders.

Leider konnte in diesem Jahr keine der drei Mannschaften für ich angetreten bin (Örtliche Vereine St.Ottilien, Freiwillige Feuerwehr St.Ottilien und SPD St.Ottilien/Eschenstruth) einen Platz unter den ersten Drei belegen.

Von dieser Stelle gehen herzliche Glückwünsche an die jeweiligen Siegermannschaften in den entsprechende Kategorien:

Herren / gemischte Mannschaften
CDU Helsa 2

Damen
TSG Turnen 1

Jugend
Freiwillige Feuerwehr Eschenstruth

Es hat zwar in diesem Jahr nicht für einen ersten Platz für eine Mannschaft aus St.Ottilien gereicht, aber der Spaß stand eindeutig im Vordergrund und so sollte dies auch sein. Aus diesem Grund bin ich natürlich auch im nächsten Jahr wieder dabei.

Ein großer Dank und ein großes Lob geht natürlich auch die Mitglieder und Verantwortlichen der Sportschützen Eschenstruth für die Organisation und die super Betreuung während des Schießens.

In der vergangenen Woche fand vom 9. bis 12. Mai das diesjährige Vereine-und-Verbände-Schießen bei uns im Schützenhaus statt. Insgesamt nahmen 40 Mannschaften von ortsansässigen Vereinen und Verbänden am Wettbewerb teil. Ausgeschossen wurde der Wettbewerb in den Kategorien Jugend (6 Mannschaften), Damen (10 Mannschaften) und Herren / gemischte Mannschaften (24 Mannschaften). Die Siegerehrung fand am Freitagabend nach den letzten Durchgängen statt. Im Anschluss saß man noch einige Zeit gemütlich beisammen.
Um über die Woche verteilt die kompletten 120 Schützen während des Schießens zu beaufsichtigen und vor beziehungsweise nach dem Schießen zu bewirten waren von unserer Vereinsseite aus wieder viele Helfer notwendig, ohne die wir die Veranstaltung nicht hätten durchführen können. Bei diesen wollen wir uns in diesem Zusammenhang herzlichst bedanken.
Im Folgenden sind die Mannschaftsergebnisse der einzelnen Kategorien zusammengefasst, sowie die Einzelschützen der erstplatzierten Mannschaften und die besten Einzelergebnisse der jeweiligen Kategorie angegeben.

Jugend:
1. mit 232 Ringen: Freiwillige Feuerwehr Eschenstruth
91 Ringe – Florian Binder
82 Ringe – Lea Binder
59 Ringe – Jakob Dahlmann
2. mit 223 Ringen: Freiwillige Feuerwehr Eschenstruth
3. mit 219 Ringen: Jugendpflege Helsa

Damen:
1. mit 226 Ringen: TSG Turnen 1
80 Ringe – Tatjana Ackermann
76 Ringe – Monika Vopicka
70 Ringe – Manuela Ahrend
2. mit 224 Ringen: Grüne Liste Helsa
3. mit 220 Ringen: TSG Turnen 2

Herren / gemischte Mannschaften:
1. mit 245 Ringen: CDU Helsa 2
88 Ringe – Thomas Lenz
86 Ringe – Holger Rüppel
71 Ringe – Andreas Schlaak
2. mit 238 Ringen: Grüne Liste Helsa
3. mit 234 Ringen: Tischtennis St. Ottilien

Beste Einzelergebnisse:
Jugend: Florian Binder mit 91 Ringen
Damen: Tatjana Ackermann mit 80 Ringen
Herren: Thomas Lenz mit 88 Ringen

Mitteilungsblatt der Gemeinde Helsa
Sportschützenverein 1966 e. V. Eschenstruth

Vereinsschießen Eschenstruth 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.